Erfahrungsberichte

Der Mindful Parenting Kurs bei Ronja hat uns als Familie noch viel stärker verbunden und vorallem zu viel mehr Gelassenheit geführt. Viele stressige Situationen kommen gar nicht erst auf oder überstehen wir mit gegenseitigem Verständnis und ohne laut zu werden.
Womit wir nicht gerechnet hätten aber eindrücklich erlebt haben, ist dass sich der Kurs auch auf Paarebene sehr stark ausgewikt hat. Wir haben uns nochmals ganz anders verstehen und kennen gelernt und viele, unnötige Streiteien die es früher gab, gibt es nun nicht mehr. Wir sind eine richtige Einheit geworden und unser, manchmal trotzdem noch sehr turbulentes, Familienleben ist von viel mehr Harmonie geprägt.
Jacqueline & Dave, beide in der Informatik tätig, Kursteilnehmer Herbst 2019

 

Mit Hilfe der theoretischen Inputs sowie der erlernten Meditations- und Achtsamkeitsübungen habe ich einerseits gelernt, meine Gefühle, Emotionen und Reaktionsmuster (früher) wahrzunehmen; andererseits habe ich meine beiden Kinder mit «neuen» Augen betrachtet, habe Facetten an ihnen entdeckt, die mir vorher verborgen waren, und habe dadurch eine tiefere Verbundenheit zu ihnen herstellen können. Es ist, als hätte ich mich neu in sie verliebt.
Der Kurs ist sehr alltagsnah, die Übungen einfach zu erlernen und gut im Alltag mit (kleinen) Kindern umzusetzen und anzuwenden.
Die Kursleiterin ist toll! Sie lässt uns an ihrem reichen Erfahrungsschatz als Psychologin teilhaben, gespickt mit persönlichen Alltagsbeispielen und Anekdoten. Sie ist fachlich sehr fundiert, wirkt authentisch, ist sehr sympathisch, wohlwollend und motivierend.
Ich würde den Kurs unbedingt weiterempfehlen, er hat unser Familienleben definitiv zum positiven beeinflusst!
Véronique Bettschen, Physiotherapeutin, Kursteilnehmerin Frühling 2019

 

In diesem Kurs bekommt man viele praktische Werkzeuge (Übungen), die einem helfen, ruhiger und überlegter auf anspruchsvolle Situationen zu reagieren.
Ich war überrascht, wie nachhaltig positiv sich dieser Kurs in meinem Alltag auswirkte.
Seit fast einem Jahr mache ich täglich solche einfache Übungen, weil ich merke, dass sie mir helfen.
Kristina Josi, Lehrerin, Kursteilnehmerin Frühling 2019